Friday, September 17, 2010

"Selfmade" Records Stole My Beat


The CEO of Selfmade Records Elvir Omerbegovic a.k.a. 'Slick One' and his producer Boris Petrovic a.k.a. 'Rizbo' stole the beat from my song 'Upoznaj Srbiju' and used it to make their hit single 'Weg nach oben'. After I confronted them about the thievery in 2007 I received a contract from Elvir guaranteeing me all publishing for the song through the German music rights management agency (GEMA) and full production credit. Since the initial agreement Elvir has changed all his phone numbers and emails in order to avoid any sort of communication which my team and I tried to initiate with regards to the payment we were promised. We are now in 2010 and I am still owed 3 years of royalty checks for my work. Should Elvir continue to hide even after this revelation to the public about his unlawful practices I will be forced to take legal action.

I am considerate of the sensitivities revolving around the reality that I'm Serbian and the two culprits are Bosnian Muslim. To demonstrate my respect for their culture and religion I will travel to Germany and implement Sharia law by cutting off their hands should they fail to compensate me for the theft of my work.

I invite everyone to compare the 2 songs below (pay attention to the date the songs were posted)

Filip Filipi - Upoznaj Srbiju (Feat. VIP)

Favorite, Kollegah, Shiml & Slick One - Weg nach oben


-------------------------------------------------------------------------------------------------

Deutsche Übersetzung (German Translation)

Der CEO von Selfmade Records, Elvir Omerbegovic bekannt als 'Slick One' und sein Produzent Boris Petrovic bekannt als 'Rizbo' stohlen meinen Beat der Single 'Upoznaj Srbiju' und benutzten ihn für ihre hit Single 'Weg nach Oben'. Nachdem ich sie 2007 mit dem Diebstahl konfrontierte, erhielt ich einen Vertrag von Elvir der mir einen Anteil der Einnahmen dieser Single durch die German music rights management agency (GEMA) und die Erwähnung als Produzenten zusicherte. Seit dieser Vereinbarung änderte Elvir seine Telefonnummern und e-mail adressen um jegliche Kontaktaufnahmen von mir und meinem Team bezüglich der Versprochenen Zahlungen zu unterbinden. Jetzt haben wir das Jahr 2010 und ich warte immernoch auf Gewinnbeteidigungen der letzten 3 Jahre für meine Arbeit. Sollte Elvir sich weiterhin Verstecken, selbst nach dieser Bekanntmachung seiner ungesetzlichen Machenschaften, sehe ich mich von ihm gezwungen rechtliche Schritte einzuleiten.

Ich bin mir der heiklen Lage bezüglich der Fakten, dass ich Serbe bin und die beiden Verbrecher bosnische Muslime, durchaus Bewusst. Um meinen Respekt für ihre Kultur und Religion zu demonstrieren werde ich nach Deutschland reisen und das Sharia Gesetz in die Tat umsetzen, indem ich ihnen die Hände abhacke, sollten sie mich für den Diebstahl meines Eigentums nicht entschädigen.

Vergleichen Sie die beiden lieder und achten Sie auf die Veröffentlichungs Daten !

Filip Filipi - Upoznaj Srbiju (Feat. VIP)


Favorite, Kollegah, Shiml & Slick One - Weg nach oben